Wie ist Euer morgendliches Ritual? Kaffee, Frühstück, Nachrichten? Lest Ihr die Nachrichten noch?
Ich erinnere mich an die Zeit im März, als ich jeden Morgen als Erstes die neuen Coronafallzahlen kontrolliert habe, um zu sehen, ob Besserung in Sicht ist. Das war bereits zu der Zeit, als wir hier in Italien im totalen Lockdown saßen und man sich Tag für Tag gefragt hat: Wann und wie geht das hier eigentlich zu Ende?

Als wir im Juni dann mehr oder weniger unsere Freiheit zurückerhalten haben, habe ich aufgehört jeden Morgen die Zahlen zu lesen, mein Fokus hat sich verschoben: Der Sommer wartete, eben mit Maske! Auf, los, nach draußen.

Share:
Reading time: 7 min

Folgt unserer amavido Reise-Expertin Katrin in ihrem Reisebericht Kalabrien auf ihrer lang ersehnten Reise in den Süden nach dem Lockdown!

Ihre Italiensehnsucht – diese tiefe Lust auf den Süden – war während der monatelangen Quarantäne immer stärker geworden…

Dann Mitte Juni war es endlich soweit! Die Grenzen waren wieder geöffnet und Katrin konnte wieder los in den Süden: Endlich konnte sie ihr geliebtes Kalabrien wieder umarmen, das sieben Jahre lang ihr Zuhause war. Und noch viel mehr – sie hat mit ihrer Reise ein neues Rundreiseformat getestet, das wir ab Herbst 2020 anbieten möchten..

Share:
Reading time: 19 min