Renaissance Künstler und Werke

Lass’ uns eine Zeitreise in die Renaissance machen. 

Jeder kennt sie, die zwei kleinen Engelchen: Die Köpfe auf den kleinen Ärmchen abgelegt, schauen sie verträumt in die Gegend.

Zwei Hände, die mit Leichtigkeit aufeinander zukommen und sich beinahe berühren. Auch dieses Motiv hat jeder schon mal gesehen.

Der Mann mit den weit ausgebreiteten Armen und Beinen, den eine bekannte Krankenkasse auf ihren Krankenkarten abgebildet hat. Auch auf dem italienischen 1€-Stück ist er abgebildet.

Wer hat das noch mal gemalt? Wo habe ich das Motiv schon mal gesehen? Wenn das die Fragen sind, die Dir jetzt durch den Kopf gehen, bist du hier genau richtig!

Share:
Reading time: 7 min
Italienisches Glück

Wir Menschen ticken so wahnsinnig unterschiedlich in unseren Bedürfnissen und Interessen, aber eine Sache haben wir alle gemein: Wir suchen das Glück.

Doch was ist eigentlich Glück? Und haben wir Einfluss auf das Ausmaß unseres Glücks und unseres Unglücks?

Share:
Reading time: 5 min