Coro's Hund vor den Murales

Carolin ist freie Journalistin mit Fokus auf Tiere, Natur und Reisen. Auf ihrem Blog Tierisch in Fahrt berichtet sie vor allem über die Reisen mit ihrem Hund János. Auf ihrer großen Italienreise hat sie amavido Gastgeber Karin und Salvatore im sizilianischen Bergörtchen Graniti getroffen. Entdeckt hier zusammen mit Carolin die Geheimtipps Sizilien’s rund um die Kunst der Murales-Malereien, grandiose Kreationen von Kulinariker Salvatore, das Dachzeltdorf Granitis und die Schluchten Alcantaras:

Share:
Reading time: 7 min

Vor wenigen Monaten haben wir bei amavido einen Open Call gestartet! Ein öffentlicher Aufruf an alle Local Heroes, die rurale Gegenden und kleine, aussterbende Dörfer in Italien aufleben lassen. An alle, die, wie wir, an das noch unentdeckte Potential glauben, ihre Ärmel hochkrempeln und tatkräftig mit anpacken, das Unsichtbare sichtbar zu machen! Heute verrate ich mehr über die gemeinsame Vision hinter unserem Open Call und wie auch Du bald ganz konkret Träume wahr werden lassen kannst!

Share:
Reading time: 3 min
Soziale Mission von amavido: Italien Bergdorf Abruzzen Scanno

In diesem Beitrag geht es um die soziale Mission von amavido oder die Frage, was man außer nachhaltigem Tourismus machen kann, um Dörfer zu retten. Und es geht um das Thema Landflucht: Ein Thema, das mich persönlich schon lange begleitet. Spätestens seit ich von Berlin in eines dieser kleinen italienischen Dörflein gezogen bin, stecke ich sogar selbst mitten drin in dieser Thematik. Heute möchte ich aus dem Nähkästchen plaudern…

Share:
Reading time: 6 min

Wie ist Euer morgendliches Ritual? Kaffee, Frühstück, Nachrichten? Lest Ihr die Nachrichten noch?
Ich erinnere mich an die Zeit im März, als ich jeden Morgen als Erstes die neuen Coronafallzahlen kontrolliert habe, um zu sehen, ob Besserung in Sicht ist. Das war bereits zu der Zeit, als wir hier in Italien im totalen Lockdown saßen und man sich Tag für Tag gefragt hat: Wann und wie geht das hier eigentlich zu Ende?

Als wir im Juni dann mehr oder weniger unsere Freiheit zurückerhalten haben, habe ich aufgehört jeden Morgen die Zahlen zu lesen, mein Fokus hat sich verschoben: Der Sommer wartete, eben mit Maske! Auf, los, nach draußen.

Share:
Reading time: 7 min
Page 1 of 51234...Last »