Vor wenigen Monaten haben wir bei amavido einen Open Call gestartet! Ein öffentlicher Aufruf an alle Local Heroes, die rurale Gegenden und kleine, aussterbende Dörfer in Italien aufleben lassen. An alle, die, wie wir, an das noch unentdeckte Potential glauben, ihre Ärmel hochkrempeln und tatkräftig mit anpacken, das Unsichtbare sichtbar zu machen! Heute verrate ich mehr über die gemeinsame Vision hinter unserem Open Call und wie auch Du bald ganz konkret Träume wahr werden lassen kannst!

Share:
Reading time: 3 min
Soziale Mission von amavido: Italien Bergdorf Abruzzen Scanno

In diesem Beitrag geht es um die soziale Mission von amavido oder die Frage, was man außer nachhaltigem Tourismus machen kann, um Dörfer zu retten. Und es geht um das Thema Landflucht: Ein Thema, das mich persönlich schon lange begleitet. Spätestens seit ich von Berlin in eines dieser kleinen italienischen Dörflein gezogen bin, stecke ich sogar selbst mitten drin in dieser Thematik. Heute möchte ich aus dem Nähkästchen plaudern…

Share:
Reading time: 6 min

Wie ist Euer morgendliches Ritual? Kaffee, Frühstück, Nachrichten? Lest Ihr die Nachrichten noch?
Ich erinnere mich an die Zeit im März, als ich jeden Morgen als Erstes die neuen Coronafallzahlen kontrolliert habe, um zu sehen, ob Besserung in Sicht ist. Das war bereits zu der Zeit, als wir hier in Italien im totalen Lockdown saßen und man sich Tag für Tag gefragt hat: Wann und wie geht das hier eigentlich zu Ende?

Als wir im Juni dann mehr oder weniger unsere Freiheit zurückerhalten haben, habe ich aufgehört jeden Morgen die Zahlen zu lesen, mein Fokus hat sich verschoben: Der Sommer wartete, eben mit Maske! Auf, los, nach draußen.

Share:
Reading time: 7 min

Il B&B di Andrea

Vor einigen Wochen hat Euch Sheila aus dem amavido Team von Ihrer Erfahrung als Community Worker bei unserem Host Andrea erzählt. Für alle unter Euch die Lust haben Ihre Italienischkenntnisse zu verbessern oder einfach Lust haben mal wieder einen italienischen Text zu lesen, gibt es hier die italienische Übersetzung des Artikels. Viel Spaß beim Lesen! Buona lettura!

La nostra blogger Sheila ha sperimentato per voi il nuovo concetto di viaggio „Community Work“ presso il nostro host Andrea, nelle verdi colline dell’Emilia-Romagna, per saperne di più sul lavoro e la vita quotidiana dei nostri host e sull’esperienza di Community Work.

Share:
Reading time: 9 min
Page 1 of 51234...Last »