Elternzeit mit glücklichen Kindern am Strand

Meine „Elternzeit“ habe ich in Kalabrien verbracht. Nur mit dem feinen Unterschied, dass ich da schon nach Italien ausgewandert war und italienische Eltern von dem wunderbaren „Phänomen“ der Elternzeit nur träumen können.

Kaum ausgewandert, war ich auch schon schwanger und so sind unsere beiden Töchter am Meer geboren und groß geworden. Da die Umgebung dort so schön ist, der Rhythmus des Lebens so anders, kommt es mir immer ein wenig so vor, als hätte ich trotz Arbeit Elternzeit gehabt.

Share:
Reading time: 7 min