Silvester in Süditalien_Meer_amavido

Zu Silvester gibt’s schon wieder nur Raclette oder Käsefondue, deine Tante liegt schon um 23 Uhr sturzbetrunken auf der Couch, und auf die Interpretation merkwürdiger Gebilde beim Bleigießen kannst Du auch verzichten. Kommt dir das bekannt vor? Dann hör’ dir mal diese Variante von Silvester an!

Tarantella-Lehrerin Margherita hat sich für dieses Silvester etwas ganz besonderes für euch überlegt: 6 Tage Apulien im Süden Italiens vom 28.12.-03.01. mit Aufenthalt in einem charmanten Landhaus, umgeben von Olivenhainen, Hügeln und dem Meer. Dazu gibt es einen 10-stündigen Tarantella-Workshop, tägliche Ausflügen mit Reiseleiter und einem Silvester-Festmahl mit Live-Musik und Tanz unter freiem Himmel.

Share:
Reading time: 4 min